HOME Jürgen Schubert Die Lini Die Aktion: Klausenpass Diskussionen Kontakt/Impressum Mail

Verein

Satzung
Verwendung der Mittel
Pressemitteilungen
Spendenbescheinigung

 

 

 

Verein - Pressemitteilungen - Strasse des Schreckens

Am 17. Mai wurde vom schweizer Motorradclub IG Motorrad die Aktion Strasse des Schreckens angestoßen. Auch die Lini soll nach deren  Meinung sicherer werden. Der Vorsitzende des Clubs, Gregor Brunner, hat einen Gespannfahrer mit über 20 Jahre Erfahrung mit Beiwagen dort am Klausen im Jahr 2000 verloren.

Weiteres auf den Seiten der IG Motorrad

 

 

 

 

 

Bei Fragen zur Website wenden Sie sich bitte an den webmaster